search button

Stilvolles Haus mit kleiner ELW/Büro mit sep. Eingang. Bezugsfrei!

DSC_4849
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (15361.)

Wohnfläche:157 m²
Nutzfläche:35 m²
Grundstücksfläche:159 m²
  
Zimmer:7
  
Baujahr:1995
  
PLZ:63477
Ort:Maintal
Landkreis:Main-Kinzig-Kreis
  
Kaufpreis:€ 349.000
Käuferprovision:5,80 % v. Brutto-VKPreis (inkl. 16 % MwSt)

Lage

LAGE:

Zentrale und ruhige Stadtteilage. Schnell erreichen Sie Frankfurt Zentrum.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Die Stadt Maintal (37680 Einwohner, Stand: 2014) zwischen Frankfurt und Hanau ist nach Hanau die zweitgrößte Stadt im Main-Kinzig-Kreis. Maintal grenzt an Niederdorfelden, Schöneck, Hanau, Mühlheim am Main, Offenbach, Fechenheim und Bergen-Enkheim.


STADTTEILE:

Bischofsheim, Dörnigheim, Hochstadt (mit der Stadtverwaltung) und Wachenbuchen.


VERKEHRSANBINDUNGEN:

Auto:
A 66: Maintal - Frankfurt: über Hanauer Kreuz
A 45: Dortmund - Aschaffenburg

Bus:
Stadtbusnetz
Frankfurter U-Bahn-Station: Enkheim

Bahn:
Bahnstrecke Frankfurt?Hanau: Haltepunkt Maintal West und Maintal Ost

Schiff:
Fähre Dörnigheim - Mühlheim

Flugzeug:
Flughafen: Frankfurt
Verkehrslandeplatz: Flugplatz Gelnhausen
Segelfluggelände: Flugplatz Langenselbold


SCHULEN:

Bischofsheim:
Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik
Grundschulen: Villa Kunterbunt Schule, Waldschule
Gesamtschule: Erich-Kästner-Schule
Gymnasium: Albert-Einstein-Schule
Europäische Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung
Kinderbetreuungseinrichtungen für Vor- und Grundschulkinder
Montessori-Kindergarten (privat; nach den Grundsätzen der ital. Ärztin Maria Montessori)

Dörnigheim:
Grundschule: Wilhelm-Busch-Schule
Kombinierte Grund-, Haupt-, Realschule: Werner-von-Siemens-Schule
Förderschule: Friedrich-Fröbel-Schule

Hochstadt und Wachenbuchen:
Grundschule: Fritz-Schubert-Schule, Büchertalschule


ARBEITGEBER:

Norma Group (Schlauchschellen und Schlauchverbinder für Autos), Autozuliefer-, Metall-, Einzelhandel- und Dienstleistungsbetriebe, Xiamen Hongfa Electroacoustic (chinesischer Hersteller von Relais), Syngenta Agro, Altec Lansing, Eurotax Schwacke, Drillisch AG, DHL Freight und Honeywell Regelsysteme.


FREIZEIT:

Zahlreiche Vereine, Kirchengemeinden, Kulturbüro, Senioren Office, Kirchenkonzerte, Straßenfeste, Weihnachtsmarkt, Karneval und Ironman.


Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück wurde bereits um 1900 bebaut. Im Jahre 1994/95 (=fiktives Baujahr) erfolgte eine grundlegende Sanierung und Modernisierung inkl. neuem Dachstuhl, Deckung, Rinnen, Wärmeisolation, Böden, Türen, Zargen, Sanitär, Elektrikerweiterung, etc., inkl. Umbau des Nebengebäudes. Die vorhandene, pflegeleichte Nachtspeicherheizung wird für Hauptwohnung und ELW gleichsam benutzt. Ein eventueller Tausch insbes. bei Eigennutzung in eine Brennwertheizung oder Luft-/Wärmepumpe inkl. Aussenkamin wurde vom Eigentümer im vorliegenden Angebotspreis berücksichtigt.


ENERGETISCHE QUALITÄT:

Aufgrund der guten Wärmeisolationen beträgt der Energieverbrauch lt. Energiegutachten 99,6 kWh/m²/y.


MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

Das Wohngebäude sowie das Nebengebäude sind solide gebaut und haben 1995 eine neue

(1) schöne Biberschwanzdeckung
(2) Unterspannfolie
(3) verschieferte Gauben
(4) Fallrohre und Rinnen
(5) Dachbalken und Verlattung
(6) Wärmeisolation in den Dachschrägen
(7) Holztreppenstufen
(8) Porotonsteine in der Aufstockung
(9) mineralischer Putz und WDVS
(10) Bodenbeläge (hochwertige Fliesen, Parkett und Laminat)
(11) isolierverglaste Fenster
(12) Sanitäreinrichtungen inkl. Fliesen und Sanitärobjekte und Verrohrung
(13) Rolläden
(14) Nachtspeicheröfen
(15) Elektrik

erhalten.
Aus dem Jahre 2010 stammen Hoftor und Eingangstüre.


INFO:

Die Eigentümer haben das Haus mit ELW zunächst selbst bewohnt und dann wegen beruflich bedingten Umzugs vermietet. Das Objekt ist jetzt bezugsfrei!

Der Mieter musste bei Auszug die Tapeten entfernen. Insofern ist das Objekt zur Renovierung vorbereitet.


ZIELGRUPPE:

Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage und massiven, nachhaltigen, pflegeleichten Bauweise / Ausstattung richtet sich dieses Angebot an Leute die

(1) ein Grundstück mit Wohnhaus, Nebengebäude und gepflastertem Hof d.h. ohne Aufwand in Gartenpflege im Raum Frankfurt suchen UND
(2) ggf. die Ausstattung (momentan Nachtspeicherheizung) nach eigenen Wünschen ändern wollen UND
(3) können.

Das Objekt eignet sich auch in besonderem Maße für die Vermietung an Monteure o.ä.

Ausstattung

(A) WOHNHAUS (7-ZKB):

ERDGESCHOSS (Wfl ca. 52,73 m²; 1-ZKB):

Überdachter Hauseingang 1.
Flur. Wohnzimmer 1.
Bad 1 mit Wanne, Dusche, Waschbecken und WC.
Küche 1.
Hauswirtschaftsraum.


OBERGESCHOSS 1 (Wfl ca. 48,08 m²; 2-ZB):

Flur.
Schlafzimmer 1.
Schlafzimmer 2.
Bad 2 mit Dusche, Waschbecken, WC.


OBERGESCHOSS 2 = DACHGESCHOSS (Wfl ca. 34,43 m²; 2-Z):

Flur.
Schlafzimmer 3.
Schlafzimmer 4.


UNTERGESCHOSS:

Kellerräume. EHV. Hausanschlüsse.


(B) NEBENGEBÄUDE MIT ELW (1-ZKB):

ERDGESCHOSS (Nfl ca. 15,08 m²):

Vorratsraum 1 (separate Tür). Vorratsraum 2 (neben HWR).


OBERGESCHOSS 1 (1-ZKB ELW; Wfl ca. 23,56 m²):

Eingang 2. Wohnzimmer / Schlafzimmer 5. Offene kleine Küche 2 mit Einbauten und Geräten.


(C) AUSSENBEREICH:

Tor. Pflegeleichter gepflasterter Innenhof für Grill, Fahrräder, etc.
Überdachter Eingangsbereich.
Separater Kellerabgang.

Separate Nutzfläche und ELW-Eingang im Nebengebäude.




Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  99,60 kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:C