search button

Charmantes Einfamilienhaus mit grossem Garten. Tolle Lage, viele Optionen!

DSC_5692
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (8104.)

Wohnfläche:94 m²
Nutzfläche:45 m²
Grundstücksfläche:1077 m²
  
Zimmer:4
  
Baujahr:1999
  
PLZ:65779
Ort:Kelkheim
Landkreis:Main-Taunus-Kreis
  
Kaufpreis:€ 1.285.000
Käuferprovision:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

LAGE:

Ruhige Wohnlage.


ALLGEMEIN:

Kelkheim im Taunus ist eine Stadt im Vortaunus des Rhein-Main-Gebietes. Ihr Kerngebiet liegt rund zehn Kilometer nordwestlich des Frankfurter Stadtteils Unterliederbach.
Kelkheim (28.829 Einwohner, Stand: 2017) liegt unmittelbar westlich von Frankfurt am Main. Weitere Nachbargemeinden sind Hofheim, Eppstein, Glashütten, Königstein, Bad Soden und Liederbach. Wichtige Nahziele sind neben Frankfurt am Main (10 km südöstlich), Wiesbaden (etwa 25 km) und Mainz (etwa 30 km). Das Stadtgebiet reicht von der Mainebene (etwa 122 m ü. NN) bis zum Taunuskamm, höchste Erhebung ist der Eichkopf mit 563 m ü. NN. Weitere nennenswerte Berge sind der Staufen (454 m ü. NN), der Rossert (516 m ü. NN) und der Atzelberg (506 m ü. NN).


STADTTEILE:
(Einwohnerzahlen, Stand: 2011)

(1) Kelkheim 8.432 Kelkheim-Mitte, hervorgegangen aus dem früheren Dorf Kelkheim, ist heute die Innenstadt der Gesamtstadt.
(2) Münster 7.044 Münster ist der südlichste Stadtteil. Hier befindet sich das Freibad, die Gesamtschule und das größte Gewerbegebiet der Stadt.
(3) Hornau 4.109 Hornau hat einen vorbildlich sanierten alten Ortskern.
(4) Fischbach 5.769 Fischbach ist vor allem ein Wohngebiet. Weithin bekannt sind die beiden Ausflugslokale Gimbacher Hof und Rettershof.
(5) Ruppertshain 2.069 Ruppertshain ist vor allem durch den "Zauberberg" bekannt, der monumentale Klinikbau ist weithin sichtbar.
(6) Eppenhain 1.037 Eppenhain liegt hoch in den Taunusbergen und ist nur über eine einzige Straße erreichbar.


VERKEHR:

Kelkheim besitzt drei Haltebahnhöfe auf der Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE), eine S-Bahn-ähnliche Vorortbahn, die im 30-Minuten-Takt von Königstein über Kelkheim und Höchst zum Frankfurter Hauptbahnhof fährt. Die FKE betreibt im Frankfurter Westen zahlreiche Buslinien. Die Linie 804 des RMV bedient alle sechs Stadtteile. Außerdem fahren die Linien 263 und 815, sowie durch Ruppertshain zusätzlich die Linien 81 und 805 durch Kelkheim. Durch das Kelkheimer Stadtgebiet verlaufen die Bundesstraßen 8 (Frankfurt-Limburg), 455 (Wiesbaden-Bad Homburg) und 519 (Rüsselsheim-Königstein). Auf der Bundesautobahn 66 gibt es eine Abfahrt Kelkheim.

WIRTSCHAFT:

Kelkheim ist bekannt als Stadt der Möbel. Zahlreiche mittelständisch geprägte Familienunternehmen produzieren und verkaufen bis heute in Kelkheim Möbel, speziell qualitativ gehobene Einrichtungsgegenstände und Stilmöbel. Bekanntestes Produkt war und ist der Frankfurter Schrank. Des Weiteren sind in Kelkheim Unternehmen der Papierindustrie und des Werkzeugbaus sowie kleinere und größere Handwerksbetriebe ansässig.

Bedeutende Unternehmen: Autania Aktiengesellschaft für Industriebeteiligungen, Rothenberger Werkzeugbau GmbH.

Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses 1077 m² grosse Grundstück wurde bereits Ende der 50er Jahre (genaues Baujahr nicht bekannt) mit einem Einfamilienhaus bebaut. 1999 wurden folgende Modernisierungs- und Sanierungsmassnahmen durchgeführt.


ENERGETISCHE QUALITÄT:

Ein Energieausweis wurde angefordert und kann bei Erhalt vorgelegt werden.


MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN (1997-1999):

(1) 1999: Dachsanierung inkl. Balken, Unterspannfolie
(2) 1999: Kellersanierung.
(3) 1999: Bodenbeläge Wohnzimmer.
(4) 1999: Küche mit Einbauten und Geräten.
(5) 1999: Bad inkl. Sanitärobjekte
(6) 1999: Bodenbeläge: Laminat
(7) 1999: Elektrofeldverteilung
(8) 1999: Gaszentralheizung
(9) 1980er: Fertiggarage
(10) 1997, 1999: Fenster teilweise


ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich besonders für Leute die

(1) die gute Verkehrsanbindung Kelkheims in die Bankenmetropole Frankfurt, die Autobahnen und den Naturpark Taunus schätzen UND
(2) ein grosses Grundstück in einem ruhigen Wohngebiet suchen UND
(3) den Charme eines älteren Hauses wünschen und Modernisierungen nach eigenem Geschmack durchführen wollen und finanziell können UND / ODER
(4) ggf. eine Erweiterungsoption (lt. Eigentümerklärung: Wfl bis 690 m² (EG+OG1+OG2+DG) auf 250m²=20*12,5 Baufenster, plus z.B. Tiefgarage) mittel-/langfristig in Erwägung ziehen.

Ausstattung

ERDGESCHOSS (1-ZK):

Hauseingang.
Windfang mit Garderobe.
Diele.
Gäste-WC mit Waschbecken.
Küche mit Einbauten und Geräten.

Wohnzimmer mit Ausgang zur blickgeschützten Terrasse mit Markise und Garten.
Kachelofen (Gas-Zentralheizung mit Luftschächten, 1999). Bodenbelag: Stein.


OBERGESCHOSS 1 = DACHGESCHOSS (3-ZB):

Diele.

Schlafzimmer 1 / Elternschlafzimmer.
Schlafzimmer 2 / Kinderzimmer 1.
Schlafzimmer 3 / Kinderzimmer 2.
Bad mit Dusche, WC und Waschbecken.


SPITZBODEN:

Stauraum. Inkl. Unterspannfolie.


UNTERGESCHOSS:

Diele. Elektrofeldverteilung.
Waschküche mit Waschbecken und Ausgang zur Garage und zum Garten.
Kellerraum 1.
Kellerraum 2.


AUSSENANLAGEN:

Grosses, ebenes Grundstück mit Umzäunung und zahlreichen Obstbäumen.
Rundpavillon im Zentrum des Gartens. Blickgeschützt, ruhig, beschaulich.

Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  - kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:-