search button

Für Investoren: Gut vermietetes Zwei-/Einfamilienhaus mit kleinem Garten.

Ansicht 1
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (10080)

Wohnfläche:167 m²
Nutzfläche:18 m²
Grundstücksfläche:200 m²
  
Zimmer:7
  
Baujahr:1975
  
PLZ:35510
Ort:Butzbach
Landkreis:Wetteraukreis
  
Kaufpreis:€ 175.000
Käuferprovision:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

LAGE:

Ruhige Lage im Ortszentrum.


INFRASTRUKTUR:

Butzbach ist eine deutsche Stadt mit ca. 25.000 Einwohnern im Wetteraukreis (Hessen) am nordöstlichen Übergang des Taunus zur Wetterau. Butzbach grenzt im Norden an die Gemeinde Langgöns (Landkreis Gießen), im Osten an die Stadt Münzenberg und die Gemeinde Rockenberg, im Süden an die Gemeinde Ober-Mörlen und die Stadt Usingen (Hochtaunuskreis) sowie im Westen an die Gemeinden Grävenwiesbach (Hochtaunuskreis) und Waldsolms (Lahn-Dill-Kreis). Butzbach besteht aus den Stadtteilen Bodenrod, Butzbach (Kernstadt), Ebersgöns, Fauerbach vor der Höhe, Griedel, Hausen, Hausen-Oes, Hoch-Weisel, Kirch-Göns, Maibach, Münster, Nieder-Weisel, Ostheim, Pohl-Göns und Wiesental.


VERANSTALTUNGEN:

Märkte (März: Faselmarkt/Oktober: Katharinenmarkt)
Sommer(ferien): Open-Air-Kino im Schlosshof
Sommer(ferien): Sommer-Ferienspiele am Weidig-Gymnasium
Oster(ferien): Oster-Aktivwochen
1. Wochenende im September: Altstadtfest
Dienstags 8.00 bis 13.00 Uhr Wochenmarkt und samstags 8.00 bis 13.00 Uhr Selbsterzeugermarkt.


ARBEITGEBER:

Eine Abteilung des Butzbacher Museums hat die Überschrift "Was Krupp in Essen, ist Butzbach in Hessen!". Butzbach ist ein bedeutender Industrie- und Gewerbestandort, der hauptsächlich auf Maschinenbau und Metallverarbeitung ausgerichtet ist, z. B. Weichenbau der Voestalpine, Verfahrenstechnik, Produktion von Maschinen für die Landwirtschaft, Schleifmitteltechnik, Anlagenbau auf dem Gebiet Wasser- und Abwasseraufbereitung, Verpackungsmaschinen, Messtechnik und Regelungstechnik. Seit 1987 nimmt die Beschäftigtenzahl im produzierenden Gewerbe ab, dafür steigt die Zahl der Beschäftigten bei Dienstleistung und Handel. So hat zum Beispiel die Fa. Hess Natur ihren Firmenhauptsitz in Butzbach. Die Digitalo GmbH, einer der führenden Online-Versandhändler von Computern, Elektronik und Haushaltsgeräten, hatte bis zur Schließung ihren Hauptsitz in Butzbach.


BAUWERKE IN BUTZBACH:

Zu den schönsten Plätzen Hessens gehören:
- Marktplatz mit dem Marktbrunnen,
- Fachwerkrathaus aus dem 16. Jahrhundert
- einige Fachwerkhäuser

Weitere Fachwerkhäuser aus dem 16. bis 18. Jahrhundert:
- Gotische Markuskirche aus dem 15. Jahrhundert
- Kleine Reste der Stadtmauer mit typischen Schwibbogenhäusern.
- Das Landgrafenschloss: Bereits um 1200 gab es in Butzbach eine Burg, die im Laufe der Zeit zum Schloss ausgebaut wurde. Hier residierten für kurze Zeit die Landgrafen von Hessen-Butzbach. Später wurde das Schloss zur Kaserne. Das Landgrafenschloss wurde bis 2004 renoviert und wird inzwischen von Magistrat und Stadtverwaltung genutzt.
- Die Butzbacher Wendelinskapelle ist die älteste Fachwerkkirche Hessens aus der Zeit um 1438 .
- Komturkirche des Johanniter-Ordens im Stadtteil Nieder-Weisel südlich von Butzbach

Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück in zentraler Ortslage ist nach WEG geteilt und wurde mit 2 Häusern (Haus vorne und Haus hinten) bebaut.
Sie teilen sich Eingang 1 und Hofbereich mit dem Eigentümer des vorderen Hauses. Das zum Verkauf stehende hintere Haus wurde 1975 kernsaniert, erweitert und modernisiert. Im Jahre 2008 wurde das komplette Obergeschoss 2 inkl. Dach erneuert.


MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

2015: OG1 Bad neu
2015: OG1 Laminatböden Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer
2011: OG1 Bodenbelag Schlafzimmer.
2008: OG2 Bodenbeläge.
2008: OG2 Fenster.
2008: OG2 Bad.
2008: OG2 Einbauküche, Essbereich und Beleuchtung.
2002: OG1 Bodenbelag Küche.
1989: Viessmann Atola Niedertemperatur-Gas-Zentralheizung. Gasaussentank (Mietvertrag).
1988: Elektrohauptverteilung mit 2 Zählern und Elektrounterverteilung OG1+OG2.


STATUS:

Das Haus ist aktuell in zwei Einheiten unterteilt. Beide sind vermietet. Nettokaltmieten: EUR 630,- + EUR 550,- = EUR 1.180,-/Monat!


ENERGIEAUSWEIS:

Dieser ist angefordert.

Ausstattung

Eingang 1.
Hofbereich (50% Nutzungsrecht).
Hobbyraum und Freisitz (50% Nutzungsrecht).
Werkstatt / Hausanschlußraum Elektrohauptverteilung (50% Nutzungsrecht).
Kellerraum (Bruchsteinkeller).
Überdachter Bereich mit Durchgang zum Garten.

Garten.
Kleiner Springbrunnen.
Fahrradraum.
Abstellraum.
Kellerersatz.
Eingang 2.


ERDGESCHOSS:

Hauseingang.
Stauraum unter der Treppe.
Garderobe.
Waschküche mit Waschmaschinen-Anschluß und Gäste-WC mit Waschbecken.


OBERGESCHOSS 1:

Wohnungseingang 1. Elektrounterverteilung OG1.
Flur.
Küche 1.
Bad 1 mit Wanne, WC und Waschbecken.
Grosses Schlafzimmer 1 (im Nordflügel)
Schlafzimmer 2.
Grosses, helles Wohnzimmer 1 in Südorientierung.


OBERGESCHOSS 2 = DACHGESCHOSS:

Wohnungseingang 2. Elektrounterverteilung OG2.
Moderne, offene Einbauküche 2 mit Geräten (Siemens/Zanussi).
Essbereich.
Wohnzimmer 2 mit Ausgang zum Balkon in Südorientierung.
Schlafzimmer 3.
Schlafzimmer 4.
Bad 2 mit Dusche, WC, Waschbecken, beleuchtetem Spiegel und Badschrank.


SPITZBODEN:

Stauraum mit Deckenisolation, Sparrenisolation und Unterspannfolie.

Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  - kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:-