search button

Frisch sanierte 2 ZKB-Wohnung mit Dachterrasse und Pkw-Stellplatz.

Eichenparkett WZ
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (V889)

Wohnfläche:71 m²
Nutzfläche:5 m²
Grundstücksfläche:- m²
  
Zimmer:2
  
Baujahr:1950
  
PLZ:61440
Ort:Oberursel
Landkreis:Hochtaunuskreis
  
Kaltmiete:€ 850
Nebenkosten:€ 210
Mieterprovision:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

LAGE:

Gute Wohnlage. Beste Verkehrsanbindung. Fußläufig erreichen Sie Supermärkte und Geschäfte des täglichen Bedarfs.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Oberursel (Taunus) ist mit rund 43.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Hochtaunuskreis sowie die dreizehntgrößte in Hessen und liegt nordwestlich von Frankfurt am Main. Sie gehört zur Stadtregion Frankfurt, der größten Agglomeration des Rhein-Main-Gebiets. Oberursel grenzt im Nordwesten an die Gemeinde Schmitten, im Nordosten an die Stadt Bad Homburg vor der Höhe, im Südosten an die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, im Süden an die Stadt Steinbach (Taunus) sowie im Südwesten an die Städte Kronberg im Taunus und Königstein im Taunus.


STADTTEILE:

Oberursel besteht neben der Kernstadt inklusive Bommersheim aus den Stadtteilen Oberstedten (6118 Einwohner), Stierstadt (5541 Einwohner) und Weißkirchen (5151 Einwohner). Bommersheim ist schon vor der Gemeindereform 1972 in Oberursel aufgegangen und ist kein eigener Stadtteil.


VERKEHRSANBINDUNG:

Oberursel ist über die Autobahn A 661 (Anschlussstellen Oberursel-Nord und Oberursel-Mitte) zu erreichen. Das nahegelegene Bad Homburger Kreuz verbindet mit der A 5 (Hannover-Frankfurt-Basel). Der Flughafen Frankfurt am Main ist in etwa 20 Minuten zu erreichen. In Oberursel halten sechs Regionalbuslinien sowie am Wochenende der Nachtbus N31 von der Konstablerwache. Daneben betreibt die Stadt vier eigene (davon zwei nur in den Abendstunden) Buslinien. Der Bahnhof wird angefahren von der U3, der S5 (Homburger Bahn) sowie der Taunusbahn.

Beschreibung

Diese gut geschnittene 2-Zimmer-Wohnung wird aktuell grundsaniert und in diesen Tagen fertiggestellt.

MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

2017: Eichen-Parkett in Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer.
2017: Neues Bad (Fliesen und Sanitärobjekte).
2017: Neuanlage der Wände.
2017: Neuanlage der Türzargen.
2017: Überarbeitung der Elektroinstallationen.
2017: Neuer Fliesenboden in der Küche.
2017: Zum Teil neue Heizkörper.
2012: Kunststoff-Fenster.


BESONDERHEIT:

Die Bewohner dieses Hauses können die im Nachbarhaus gelegenen Wellness-Einrichtungen (Schwimmbad, Sauna) mitbenutzen.

Ausstattung

2. OBERGESCHOSS:

Flur.

Tageslicht-Bad mit Dusche, Waschbecken, WC und Handtuchheizkörper.
Küche.

Großer Wohnraum mit Ausgang zur Dachterrasse.

Schlafzimmer.


UNTERGESCHOSS:

Kellerraum.

Gemeinschaftswaschküche.
Gemeinschaftstrockenraum.
Fahrradkeller.



IM NEBENHAUS:

Schwimmbad.
Sauna



IM AUSSENBEREICH:

Kfz-Stellplatz vor dem Haus.

Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  146,20 kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:1950,00