search button

EFH mit viel Komfort und schönem Garten.

DSC_7562
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (15634)

Wohnfläche:172 m²
Nutzfläche:80 m²
Grundstücksfläche:755 m²
  
Zimmer:6
  
Baujahr:1966
  
PLZ:35423
Ort:Lich
Landkreis:Gie?en
  
Kaufpreis:€ 250.000
Käuferprovision:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

LAGE:

Angenehme Wohnlage in einem attraktiven Ortsteil.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Lich ist eine Stadt im mittelhessischen Landkreis Gießen, 15 Kilometer südöstlich der Universitätsstadt Gießen.

Die Stadt Lich liegt an einer Furt des Flüsschens Wetter, das der Wetterau zwischen Taunus und Vogelsberg den Namen gibt. Die Kernstadt und die nördlichen und östlichen Stadtteile gehören zum Naturraum Vorderer Vogelsberg, die südlichen und westlichen Stadtteile gehören zur Wetterau.

Lich grenzt im Norden an die Gemeinden Fernwald und Reiskirchen, im Osten an die Stadt Laubach, im Osten und Süden an die Stadt Hungen und im Südwesten an die Stadt Münzenberg (Wetteraukreis) sowie im Westen an die Stadt Pohlheim.


STADTTEILE:

Bettenhausen, Birklar, Eberstadt, Kloster Arnsburg, Langsdorf, Muschenheim, Nieder-Bessingen und Ober-Bessingen.


VERKEHRSANBINDUNG:

Lich ist durch das Busnetz des Rhein-Main-Verkehrsverbundes an Linien nach Gießen, Butzbach, Schotten und Grünberg angebunden. Außerdem verfügt es über eine Stadtlinie. In Lich sowie im Stadtteil Langsdorf befinden sich Haltepunkte der Lahn-Kinzig-Bahn. Lich ist über die A 5 Frankfurt-Kassel, Anschlussstelle Fernwald und die A 45 Hanau - Dortmund (Sauerlandlinie), Anschlussstelle Münzenberg erreichbar. Außerdem liegt es an der B 457 und an der B 488.


SCHULEN:

Gesamtschulen: Dietrich-Bonhoeffer-Schule-
Grundschulen: Erich-Kästner-Schule, Selma-Lagerlöf-Schule, Grundschule Langsdorf
Sonderschulen: Anna-Freud-Schule
Berufsschulen: Krankenhausschule

Außerdem verfügt die Stadt über die Volkshochschule des Landkreises Gießen.


Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Das ca. 755 m² große Eckgrundstück wurde 1966 mit einem EFH bebaut.
In den letzten Jahren wurde bereits vieles modernisiert:


MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

(1) 2015: Neue Haustür.
(2) 2013: EBK.
(3) 2013: Kaminofen.
(4) 2011: Fenster Bad.
(5) 2011: Fenster Gäste-WC.
(6) 2011: Elektrik.
(7) 2011: Verrohrung Wasser und Heizung.
(8) 2011: Wanddurchbruch Küche/Esszimmer.
(9) 2011: Terrassierung Grundstück.
(10) 2011: Pflasterung Stellplätze und Gehwege.
(11) 2011: Errichtung von 2 Gartenhäusern.
(12) 2011: Fußbodenheizung Küche, Bad, Gäste-WC
(13) 2011: Bad.
(14) 2011: Gäste-WC.
(15) 2004: Wärmedämmung: WDVS (100 mm) komplett und Dachsparrendämmung.


ZIELGRUPPE:

Familie oder Paar mit Kinderwunsch.

Ausstattung

ERDGESCHOSS (3,5-ZKB):

Diele mit Garderobenbereich.
Gäste-WC.

Küche mit moderner EBK.
Esszimmer mit Ausgang zur Terrasse und in den Garten.
Wohnzimmer mit Kaminofen.

Schlafzimmer 1.
Schlafzimmer 2.
Bad 1 mit Whirlpool-Wanne, Dusche, Waschbecken, Einbauten, WC, Bidet.


DACHGESCHOSS (2-Z):

Flur.
Stauraum (Kammer).

Schlafzimmer 3.
Großer Flurbereich z.B. nutzbar als Arbeitsbereich, Spielzimmer, Bibliothek, ...
Schlafzimmer 4.
Kleine Ankleide.


UNTERGESCHOSS:

Flur.
Großer (Wasch)Raum mit Ausgang zum Garten.
Heizungsraum (Viessmann Ölheizung 1981, AV= 8,7 %).

Zu Wohnzwecken nutzbarer Raum (z.B. als Bar, Gästezimmer, ...).
Weinkeller.

Bad 2 mit Waschbecken, WaMa-Anschluß (Option: Dusche).
Separates WC.

Öllager (3 Stahltanks).
Weiterer Kellerraum (aktuell Fitnessraum).


Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  168,40 kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:1966,00