search button

Junges, sehr gepflegtes EFH mit ELW in grüner Randlage.

DSC_1416
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (11075)

Wohnfläche:283 m²
Nutzfläche:52 m²
Grundstücksfläche:638 m²
  
Zimmer:7
  
Baujahr:1995
  
PLZ:35781
Ort:Weilburg
Landkreis:Limburg-Weilburg
  
Kaufpreis:€ 299.000
Käuferprovision:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

LAGE:

Ruhige Wohnlage in einem beliebten Ortsteil am Ende einer Sackgasse. Blick ins Grüne in ein Naturschutzgebiet.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Die ehemalige Residenzstadt und Luftkurort Weilburg (12547 Einwohner, Stand: 2014) des hessischen Landkreises Limburg-Weilburg liegt zwischen Taunus und Westerwald und Taunus an der Lahn. Weilburg grenzt an Merenberg, Löhnberg, Braunfels, Weilmünster, Weinbach, Runkel und Beselich.


STADTTEILE:

Ahausen, Bermbach, Drommershausen, Gaudernbach, Hasselbach, Hirschhausen, Kirschhofen, Kubach, Odersbach, Waldhausen und Weilburg (Kernstadt).


VERKEHRSANBINDUNGEN:

Entfernungen:
Wetzlar: 20 km
Gießen: 30 km
Bad Homburg: 40 km
Wiesbaden: 45 km
Siegen: 45 km
Frankfurt: 50 km
Koblenz: 50 km.

Bahn:
Koblenz?Limburg?Weilburg?Wetzlar?Gießen: Lahntalbahn als Teil des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.
Info: früher endete die Weiltalbahn in Weilburg (heute in Weilmünster).

Bus:
zwei Stadtbuslinien: im Stundentakt.
Linie 61: Industriegebiet Kubach - Innenstadt - Odersbach (zusätzlich sonntags inkl. Kubacher Kristallhöhle und Tierpark Weilburg).
Linie 62: Innenstadt - Waldhausen.
Linie 63: Schülerverkehr.


SCHULEN:

Weilburg ist seit Jahrhunderten ("Scholaster" seit 1231, Stiftschule seit 1360 - später: Freischule und danach Philippinum Gymnasium) eine Schulstadt, die heute über 8000 Schülern Schulen bietet:
(1) Grundschulen:
Christian-Spielmann-Schule (taunusseitig, inkl. Bermbach, Hirschhausen, Kirschhofen und Kubach).
Pestalozzischule (westerwaldseitig, inkl. Gaudernbach, Hasselbach, Odersbach und Waldhausen).
(2) Haupt- und Realschulen:
Heinrich-von-Gagern-Schule
(3) Integrierte Gesamtschulen:
Jakob-Mankel-Schule (bis 10. Klasse).
(4) Gymnasien:
Philippinum
(5) Förderschulen:
Walderbachschule
Windhofschule
(6) Berufsschulen:
Wilhelm-Knapp-Schule
(zehn verschiedene berufliche Schulformen inkl. berufliches Gymnasiums, Fachoberschule und höhere Handelsschule), Fachschule für

Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Das 638 m² große Grundstück in Randlage wurde 1995 mit einem großzügigen, massiven Einfamilienwohnhaus mit ELW bebaut.

Das Objekt präsentiert sich in sehr gepflegtem Zustand und wird aus Altersgründen verkauft.


MODERNISIERUNGSMASSNAHMEN:

2015: Balkongeländer.
2015: Zaun.
2015: Pflasterung.



BESONDERE AUSSTATTUNGSMERKMALE:

(1) Erker in Erdgeschoss und ELW.
(2) Großer Dachüberstand.
(3) Viele überdachte Freisitze: 2 Balkone, Teile der Terrassen.
(4) Garage mit direktem Zugang in die Hauptwohnung und in den Garten.
(5) Angelegter Garten mit Wegeführung.
(6) Einbauküche.
(7) Speisekammer.
(8) Zisterne.
...


ENERGIEAUSWEIS:

Ein Energieausweis wurde angefordert und zur Besichtigung vorgelegt.

Ausstattung

ERDGESCHOSS:

Eingang. Großzügige Diele mit Durchgang zur Garage.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Küche mit mod. EBK.
Speisekammer.

Essbereich mit Erker.
Wohnbereich mit Ausgang zum Balkon, zur Terrasse und in den Garten.

Bad 1 mit Wanne, Dusche, Waschbecken, Einbauten, WC.
Schlafzimmer 1.


DACHGESCHOSS:

Flur mit Lese-/Büroecke.
Schlafzimmer 2.
Schlafzimmer 3.

Bad 2 mit Dusche, Waschbecken, WC.

Schlafzimmer 4 mit Ausgang zum Balkon.

Kammer.


HANGGESCHOSS:

Flur.
Hausanschlussraum.

Abstellraum 1.
Abstellraum 2.

Heizraum.


ELW (2ZKB):

Separater Eingang über die Terrasse der ELW.
Windfang/Flur. Durchgang zum Keller.

Wohnzimmer.
Küche.

Schlafzimmer.
Bad en suite mit Wanne, Waschbecken, WC.

Abstellraum.
Gäste-WC mit Waschbecken.

Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  - kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:-