search button

Naturnahes Gehöft mit Scheune und Nebengebäuden

DSC_7848
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (W9043)

Wohnfläche:340 m²
Nutzfläche:113 m²
Grundstücksfläche:927 m²
  
Zimmer:14
  
Baujahr:1990 / 1925
  
PLZ:56379
Ort:Hömberg
Landkreis:Rhein-Lahn-Kreis
  
Kaufpreis:€ 269.000
Käuferprovision:3,57% v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

Ruhige, idyllische Feldrandlage.

In 20 Minuten erreichen Sie die A3 (AS Görgeshausen), den Bahnhof Nassau, oder den ICE-Bahnhof Montabaur oder in 1 Std. den internationalen Flughafen Frankfurt. Busverbindung nach Nassau mit Arzt und Krankenhaus, Kindergarten, Grund- und Realschule. In Bad Ems (13 km) befindet sich das Gymnasium.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:


Hömberg (347 Einwohner) ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz und Teil der Verbandsgemeinde Nassau im südlichen Westerwald.


ENTFERNUNGEN:

Montabaur: 12 km (15 Min.)
Limburg: 28 km
Nassau: 5 km (10 Min.)
Wiesbaden: 50 km (55 Min.)
Mainz: 70 km (1 Std.)
Frankfurt: 100 km (1 Std 15 Min.)


KLEINE GESCHICHTE:

Im 14. Jahrhundert gehörte Hömberg ("Hohinberg") zum Gericht und Kirchspiel Nassau. Vom 14. Jhd. bis 1795 gehörte Hömberg den Freiherren vom Stein. Nach dem Abzug der Franzosen wurde Hömberg dem Herzogtum Nassau zugeordnet. Im 17. und 18 Jahrhundert wurde Schiefer abgebaut und in Gruben Zink, Kupfer- und Bleierze abgebaut.


INFO: STADT MONTABAUR:

Das Mittelzentrum Montabaur ist bekannter Fremdenverkehrsort mit Schloss, ICE-Bahnhof an der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main und aufgrund der guten Verkehrsanbindung Standort von zahlreichen Firmen. Montabaur ist Kreisstadt des Westerwaldkreises in Rheinland-Pfalz.

VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
A 3 (Köln-Frankfurt).
B 49.
B 255.

Bahn:
ICE-Bahnhof (Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main mit kostenfreien Pendler-Parkplätze).
Regionalbahn Limburg-Siershahn (Unterwesterwaldbahn)

Flugzeug:
Flughafen Frankfurt und Flughafen Köln sind über die A3 schnell erreichbar.
Sportflugplatz für Segelflugzeuge.


ARBEITGEBER:

1 & 1 Internet AG (Hauptsitz), Volkmann & Rossbach Verkehrssicherheitssysteme, Deco Glas, Ursa Chemie, Klöckner Pentaplast, Akademie Deutscher Genossenschaften ADG, Schmidt Consulting & Vertrieb GmbH & Co KG Solarstromanlagen, ICE-Werk Montabaur, Fashion Outlet Montabaur (FOM) im Bereich des ICE-Parks mit 75 Outlet-Shops.


FREIZEIT:

Museen und kulturelle Einrichtungen:
"b-05 Kunst- und Kulturzentrum" (=Museum mit Schwerpunkt zeitgenössische Kunst, ehem. Nato-Waffenlager) mit kleinen Bunker für Videos und Bilder, Akademie für Darstellende Kunst Schauspielwerkstatt e. V., Akademie-Theater Rheinland-Pfalz, Amateurtheater "Die Oase", Haus der Jugend* Stadtbücherei, Katholische öffentliche Bücherei, Kino "Capitol", Stadtarchiv und Stadthalle Haus Mons-Tabor* Kulturwerkraum.

Sport:
Segelflugplatz des Luftsportclub Westerwald e. V., Mons-Tabor-Bad, Trimm-Dich-Pfad, Nordic-Walking-Park, Fahrradwege (Montabaur - romantisches Gelbachtal - Lahntal), Schützenhaus.

Veranstaltungen:
Schustermarkt, Jazzwochenende Montabaur, Kneipenfestival, MonsTaRock, Mair1 Festival

Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Anwesen in Ortsrandlage besteht aus

(1) einem großen Wohnhaus (10 Zimmer, 4 Küchen, 4 Bäder) aus dem Jahre 1990 mit EG-Wohn-/Aufenthaltsbereich und drei Maisonette-Ferienwohnungen (OG 1 / OG 2),
(2) einem separaten, direkt angrenzenden Einfamilienhaus aus dem Jahre 1925 (ab 1990 modernisiert - Fenster/Heizung),
(3) einer Scheune (ideal für Tierhaltung. Sprechen Sie uns an!),
(4) einem Innenhof mit Zugängen zu beiden Häusern,
(5) einem hinteren Scheunen-/Stallungenbereich mit Zugängen zu beiden Häusern, und
(6) einem Garten und einem Stellplatzbereich.

Bauweise:
Massivmauerwerk, Satteldach mit Gauben, Scheune mit Holzfachwerk, hintere Nebengebäude überwiegend Holzbauweise.


ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich besonders für Menschen, die idealerweise den seit rd. 30 Jahren erfolgreich bestehenden Ferienwohnungsbetrieb (Ferien auf dem Bauernhof, Eselreiten) mit Tierhaltung (Esel, Ziegen, Hängebauchschweine, Hasen und Hühner) fortführen und ggf. das Ferienhaus (= Einfamilienhaus) selbst nutzen möchten, sowie ländliche Umgebung mit Stadt- und Autobahnerreichbarkeit von max. 30 Minuten suchen.

Ebenso ist die Immobilie nach entsprechenden Anpassungen für die große Familie mit Kindern und/oder erwachsenen Angehörigen geeignet, die naturverbundene Entfaltungsmöglichkeiten wie z. B. Tierhaltung, Hobbies, Garten, Spielplatz usw. suchen.

Es besteht die Möglichkeit, weitere Garten- und Weideflächen anzupachten.

Für Fragen hinsichtlich des Ferienwohnungsbetriebes, der verbundenen Einnahmen und Kosten, der Tierhaltung und ggf. Übernahme von "lebendem Inventar" stehen wir gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Ausstattung

(A) WOHNHAUS - RECHTS (10Z4K4B):

ERDGESCHOSS (2-ZKB):
Haus-Eingang 1. Große Diele.
Großer Wohnbereich/Essbereich.
Küche 1.
Wellnessraum mit Sauna und Bad 1 mit Dusche und WC.
Bügelzimmer mit Zugang zum Innenhof. Option: Schlafzimmer 1.
Hauswirtschaftsraum/Heizungsraum mit 27 kW Viessmann Vitola Biferral Ölzentralheizung (1989, Av=6%). GFK-Öltanks mit 2*2000 Liter.
OBERGESCHOSS 1 (2,5-ZKB):
OG1-LINKS:
Eingang. Flur.
Wohnzimmer 2 mit Zugang zum Balkon in Süd-Orientierung und Blick in Felder und Wälder.
Offene Küche 2 mit Einbauten und Geräten.
Bad 2 mit Dusche, WC und Waschbecken.
Aufgang zum DG.
Dachgeschoss: Schlafzimmer 2. Büro / Ankleidezimmer 1. Zwischensparrendämmung.

OG1-MITTE (3-ZKB):
Eingang. Flur.
Wohnzimmer 3 mit Zugang zum Balkon in Süd-Orientierung und Blick in Felder und Wälder.
Offene Küche 3 mit Einbauten und Geräten.
Bad 3 mit Dusche, WC und Waschbecken.
Aufgang zum DG.
Dachgeschoss: Schlafzimmer 3. Schlafzimmer 4. Zwischensparrendämmung.

OG1-RECHTS (2,5-ZKB):
Eingang. Flur.
Wohnzimmer 4 mit Zugang zum Balkon in Süd-Orientierung und Blick in Felder und Wälder.
Offene Küche 4 mit Einbauten und Geräten.
Bad 4 mit Dusche, WC und Waschbecken.
Aufgang zum DG.
Dachgeschoss: Schlafzimmer 5. Büro / Ankleidezimmer 2. Zwischensparrendämmung.

Warmwasserversorgung = Durchlauferhitzer.

Energetischer Wert dieses Hauses alleine gem.
Energieausweis (Verbrauchsausweis): 105,0 kWh/(m² x a).


-----------------------------------------

(B) WOHNHAUS - LINKS (4-ZK2B):

ERDGESCHOSS (1-ZKB):
Eingang 2.
Wohnzimmer 5.
Küche 5.
Bad 5 mit Dusche, WC und Waschbecken.
Rückseitiger Hofausgang.

OBERGESCHOSS 1 (2-ZB):
Schlafzimmer 6.
Schlafzimmer 7.
Bad 6 mit Dusche, WC und Waschbecken.

DACHGESCHOSS (1-Z):
Schlafzimmer 8.
Dachspeicherraum mit ebenerdigem Zugang.


UNTERGESCHOSS (separater Zugang vom Innenhof aus):
Kellerraum 1.
Kellerraum 2.
Heizungsraum mit 18 kW Buderus Logamatic G 125 Niedertemperatur Ölzentralheizung (2011, Av=5%).
Warmwasserversorgung = Durchlauferhitzer.

Kunststoff-Öltanks in separatem kleinem Anbau außerhalb untergebracht.

Energetischer Wert dieses Hauses alleine gem.
Energieausweis (Verbrauchsausweis): 136,1 kWh/(m² x a).

---------------------------------

(C) NEBENGEBÄUDE, HOF, AUSSENBEREICH:

NEBENGEBÄUDE 1 = GROSSE SCHEUNE:
Eingang. Grosser Raum. Stauraum im Obergeschoss.
Durchgang zum Hof, Nebengebäude 2, Wohnhaus rechts und Wohnhaus links.

HOF:
Innenhof mit Zugängen zu allen Gebäuden.

NEBENGEBÄUDE 2 = HINTERE STALLUNGEN:
Stauräume.


AUSSENBEREICH:

3 Parkplätze.
Garten 1 mit Kinderhäuschen, Rutschbahnen, Sandkasten und Grillplatz.

Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  105,00 kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:D