search button

Doppelhaushälfte mit Garten für die junge Familie.

DSC_6903
Objekt
Lage
Beschreibung
Ausstattung
Energieausweis

Objekt (F3008)

Wohnfläche:172 m²
Nutzfläche:65 m²
Grundstücksfläche:484 m²
  
Zimmer:7
  
Baujahr:2002
  
PLZ:63526
Ort:Erlensee
Landkreis:Main-Kinzig-Kreis
  
Kaufpreis:€ 380.000
Käuferprovision:5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Lage

LAGE:

Ruhige Lage in einem verkehrsberuhigten, jungen Wohngebiet. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Supermarkt, Kindergarten, Schulen, Ärzte, Freizeiteinrichtungen sind fußläufig zu erreichen.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Erlensee (13749 Einwohner, Stand: 2014) ist eine Stadt im Main-Kinzig-Kreis an der A66 ca. 25 km von der Frankfurter Innenstadt entfernt. Erlensee grenzt an Bruchköbel, Neuberg, Langenselbold, Rodenbach und Hanau.


STADTTEILE:

Langendiebach und Rückingen (hier befindet sich der namensgebende Erlensee).


VERKEHRSANBINDUNG:

Auto: (Nomenklatur: A=Autobahn, B=Bundesstrasse, L=Landesstrasse, K=Kreisstrasse)
A66: Frankfurt?Fulda.
A45
B8
B40
L3193
L3268
K850
K854.

Bahn:
in Hanau, Rodenbach und Langenselbold.
in Planung: Bahnstation am ehem. Fliegerhorst Langendiebach.

Bus:
Rhein-Main-Verkehrsverbund: KreisVerkehrsGesellschaft Main-Kinzig (KVG)


SCHULEN:

Die Stadt Erlensee verfügt über mehrere Bildungseinrichtungen:

(1) Grundschule Langendiebach
(2) Grundschule Rückingen und
(3) Grundschule Eulenhof
(4) weiterführende Gesamtschule Georg-Büchner-Schule (GBS)
(5) Gymnasien befinden sich in den benachbarten Orten Hanau, Bruchköbel und Freigericht.


FREIZEIT:

Hallenbad mit Sauna, Bücherei, Erlenhalle (für 600 Personen), Bürgerhaus "Zum neuen Löwen" (200 Personen), Fallbachhalle (200 Personen), Wasserburg, Calaminuspark und Sportzentrum.
Tennisanlage mit Ballsporthalle, Sportzentrum mit Fußballplätzen und den Festplatz.


KLEINE GESCHICHTE:

Während der Römerzeit (ca. 100 bis 260 n. Chr.) wurde der Obergermanisch-Raetischen Limes im Bereich des heutigen Rückingen durch das Kastell Rückingen und das Kleinkastell Langendiebach gesichert. 1936 richtete die deutsche Luftwaffe in Langendiebach einen Fliegerhorst (Deckname "Briefwaage") ein und nutzte diesen bis zum März 1945. Bis Anfang 2006 wurde der Fliegerhorst als NATO Stützpunkt von der amerikanischen Armee genutzt.

Beschreibung

GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück wurde 2002 mit einem massiven, vollunterkellerten Doppelhaus bebaut. Die zum Verkauf stehende Doppelhaushälfte ist eigentümergepflegt und hat einen schönen Garten mit zahlreichen Obstbäumen, Beeten, einer "Spielwiese" einem Gartenhaus und einem separaten Gartenzugang.


ENERGIEAUSWEIS:

Der Energieausweis ist angefordert und kann zur Besichtigung vorgelegt werden.


LEISTUNGSMERKMALE:

(1) Energieeffiziente Vaillant Gasbrennwertheizung inkl. Warmwasserspeicher
(2) Grosse überdachte Terrasse
(3) Fussbodenheizung (raumgeregelt)
(4) Fliesen (Bäder, Küche, gesamtes Untergeschoss).
(5) LAN Anschlüsse in allen Wohnräumen
(6) Diele: Garderobe / Einbauschrank
(7) Separater überdachter Ein-/Ausgang Untergeschoss
(8) Doppelgarage und 2 Stellplätze
(9) Parkettbodenbelag (OG1)
(10) 2 SAT-Antennen (für mehrsprachige Interessenten)
(11) energieeffiziente Solarthermieanlage inkl. Röhrenkollektoren

Ausstattung

ERDGESCHOSS (1-ZK):

Überdachter Eingang 1.
Flur / Garderobe mit Einbauschrank 1. Sprechanlage.

Gäste-WC mit Waschbecken.

Grosses Wohn- / Esszimmer 1 mit Ausgang zur überdachten Terrasse und Garten.
Küche mit Einbauten in U-Form (Vollausstattung) und Geräten.


OBERGESCHOSS 1 (3-ZB):

Flur.

Schlafzimmer 1 / Büro.
Schlafzimmer 2.
Schlafzimmer 3.
Bodenbeläge: Parkett.

Bad 1 mit Wanne, Dusche, WC, Waschbecken mit Unterschrank 2, Einbauschrank 3 - links, Einbauschrank 4 - rechts und Spiegelschrank 5.


OBERGESCHOSS 2 = DACHGESCHOSS (1,5-Z):

Flur.

Studio mit Schlafbereich 4 und Wohnzimmer 2.

Abstellraum / Heizungsraum mit Vaillant Niedertemperatur-Gasbrennwertzentralheizung mit Warmwasserspeicher.


UNTERGESCHOSS (1-Z):

Flur.
Stauraum unter der Treppe.

Vorratsraum 1 / Schlafzimmer 5 / Gästezimmer.
Waschküche.
Vorratsraum 2.
Hausanschlussraum mit Waschbecken, Gashauptanschluß, CATV-HÜP, SAT-Verteiler, Wasserhauptanschluß, Elektrofeldverteiler und TK/IT-Verteilung.

Energieausweis

- - - -
Wesentliche Energieträger:  -
  
Energieausweistyp:-
Endenergiebedarf:- kWh/(m²*a)
  
Energieverbrauchkennwert:  - kWh/(m²*a)
  
Energieeffizienzklasse:-